Das Konvikt ist mehr als ein Wohnheim, es ist ein quirliger Lebensort für junge Menschen. Beteilige dich und unterstütze uns mit einer Spende oder durch eine Mitgliedschaft im Verein!

Volker Jastrzembski, Ephorus | Leiter des Konvikts

Unser Spendenkonto bei der Evangelischen Bank
IBAN | DE 30 5206 0410 0005 0156 26

Unser Verein »Gemeinschaft des Theologischen Konvikt Berlin e.V.« organisiert das Zusammenleben im Haus.
Alle Konviktualen und viele ehemalige Bewohner:innen sowie weitere Unterstützer:innen sind Mitglieder.

Der Verein wurde 2018 gegründet und verfolgt laut Satzung folgende Ziele:

  • Die Bewohnerinnen und Bewohner des Theologischen Konvikts gestalten im Verein die Gemeinschaft eigenverantwortlich.
  • Der Verein fördert den internationalen und den interreligiösen Austausch von Studierenden aller Fach- und Glaubensrichtungen.
  • Er vernetzt ehemalige und aktuelle Bewohnerinnen und Bewohner.
  • Er strebt eine Verbesserung der Zusammenarbeit mit Partnern vor Ort auf den Himmlischen Höfen an.
  • Er vertritt die Interessen der Studierenden gegenüber der Hilfswerksiedlung GmbH (HWS), die für den Betrieb des Hauses und die Vermietung der Zimmer zuständig ist.

Der Verein eröffnet den Mitgliedern viele Gestaltungsspielräume: Er ist für alle Gemeinschaftsräume zuständig: den großen Saal, die Bibliothek, die Kneipe, den Bandkeller, die Werkstatt und die weiteren Gemeinschaftsräume. Die Studierenden können über ihr Engagement in dem jeweiligen Semester hinaus diesen besonderen kirchlichen Ort entscheidend prägen und den Geist des Hauses weitertragen.

Wir laden alle Freunde und Unterstützer_innen des Konviktes ein, sich in dem Verein zu engagieren und das Theologische Konvikt zu einem lebendigen Ort im Herzen Berlins zu machen!

Eine Beitrittserklärung findest Du hier.